Wir über uns

Als noch sehr junge Riege bieten wir ein regelmäßiges Training für Kinder- und Jugendliche an. Unter fachkundiger Anleitung ist es den angehenden Nachwuchsgolfern möglich, in einer Trainingsstunde pro Woche die Grundtechniken des Golfspielens zu erlernen. Im weiteren Verlauf kann das Kindergolfabzeichen erworben werden, welches dazu berechtigt auf den Golfplatz zu gehen und Privatrunden oder Turniere zu spielen. Der Einstieg ist für interessierte Kinder- und Jugendliche jederzeit möglich.

Ein anderer Weg Kinder- und Jugendliche zum Golfsport zu führen, ist eine Kooperation mit Schulen. Der Deutsche Golfverband (DGV) hat mit „Abschlag Schule“ ein Programm auf den Weg gebracht, welches sowohl ausschliesslich an der Schule als auch in Kooperation mit einem Golfclub durchgeführt werden kann. Weitergehende Informationen sind unter https://serviceportal.dgv-intranet.de/sport/schulgolf/abschlag-schule/module.cfm empfohlen.

Zudem gibt es Überlegungen, interessierten Schulen über den Schulsport das Angebot zu machen, als Kooperationspartner für das Programm „Jugend trainiert für Olympia (JTFO)“ im Bereich Golf zur Verfügung zu stehen. Auch hier stehen weitergehende Informationen bei den Fachverbänden zur Verfügung.

https://serviceportal.dgv-intranet.de/sport/schulgolf/jtfo/aktuelles.cfm
https://www.gvnrw.de/jugend/schulgolf-jugend-trainiert-fuer-olympia

Für Fragen und weitere Informationen zum Nachwuchsgolf steht Herr Michael Kentler als Jugendwart unter 0163/683 19 70 gerne zur Verfügung.