„Goldene Zeiten“ beim Golfclub Kemnader See

Der Vorstand gibt bekannt.
6. Juli 2020

„Goldene Zeiten“ beim Golfclub Kemnader See

Es ist vollbracht! Unser erster Jugendjahrgang hat bei besten Bedingungen am Samstag das Jugendgolfabzeichen und damit die uneingeschränkte Platzerlaubnis (PE) erworben, mit der es jetzt auf Handicap-Jagd gehen kann. Unsere vier Golf-Cracks haben sich stetig nach vorne und nach oben gearbeitet. Zunächst mit dem Golfabzeichen in Bronze, wo die Grundlagen gelegt wurden, als dann das Abzeichen in Silber im folgenden Jahr darauf folgte.

Im vergangenen Winter wurden dann erstmals in der Halle weitere Grundlagen in Kondition, Koordination und kurzem Spiel gelegt, so dass unsere „Goldkinder“ nicht ganz „kalt“ in die Outdoor-Vorbereitung gegangen sind. Nach einigen Trainings- und Prüfungseinheiten folgte dann gestern die abschließende Platzrunde, die alle mit Bravour und Können gemeistert haben. Nach der Runde waren alle erschöpft aber glücklich. Und nach einer Stärkung mit Essen und kühlen Getränken war der Jubel dann groß, als die Abzeichen und Urkunden an die Sieger überreicht wurden.

Trainerteam und Verein können nur HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH sagen! Und viel Erfolg bei Euren weiteren Trainingseinheiten und folgenden Turniereinsätzen.

Es ist vollbracht, unsere Golfkids freuen sich riesig über das bestandene Golfabzeichen in Gold. Louis Ebbert, Samyar Parvizi, Zoé Drees und Moritz Kentler (von links nach rechts) halten ihre Urkunden stolz der Fotografin entgegen.